Herzlich willkommen auf dieser Info- und Übersichtsseite

Da es inzwischen eine Reihe von Hilfeseiten gibt, die sich mit Problemen um und mit WSWIN befassen, möchte ich auf dieser Seite eine Zusammenstellung verfassen, um die für die Lösung von Problemen notwendigen Seiten leichter auffindbar zu machen.
Die im Anschluss aufgeführten Hilfeseiten sind auch (E.Lebeth sei hiermit gedankt), als PDF-Datei ladbar

Seite 1: Hinweise zur Arbeit mit benutzerdefinierten Dateien

Auf dieser Seite finden sich vor allem Hinweise zur Erstellung und zum Umgang mit benutzerdefinierten Dateien.
Diese Seite und die Seite 2 sollten vielleicht Ausgangspunkt vor allem für Beginner sein.

Einige Stichworte:
benutzerdefinierte Datei - custom.txt - current.txt - wap.txt - index.wml - meta Tag - Variable - customfile= - openfile= - Speicherpfade - Erstellung automatisieren - Speicherpfade - Jahresaufteilung - ftp-upload - HostName - HostType

Seite 2: Bedeutung und Verwendung der Variablen von WSWIN

Die Variablen sind das A und O in WSWIN, um benutzerdefinierte Dateien zu erstellen (custom.txt) und sämtliche Daten von WSWIN zur Darstellung verfügbar zu machen (templates)

Einige Stichworte:
Variablenarten - Variablen mit und ohne Index - Variablen zur Bildausgabe - Variablen zur Textausgabe - Variablen mit Benutzervorgabe - Variablen zur Berechnung/Speicherung/Vergleich - Variable in template-Seiten - gleiche Variable/unterschiedliche Werteausgabe - Monatstemplate - Jahrestemplate

Seite 3: Erstellung eines Wettertickers (Laufband)

Auf vielen Wetterseiten werden die aktuellen Wetterwerte in Form eine Tickers dargestellt. Auf dieser Seite wird gezeigt, wie ein solcher Ticker realisiert werden kann.

Einige Stichworte:
wap.txt - Tickerdaten gewinnen - daten.txt - data.htm - Tickerdaten einbinden - Java-Applet - AppletCode - davisticker.class

Seite 4: Verwendung von Template-Dateien

Die Verwendungvon Template-Dateien erweitert die durch die bereits in der custom.txt zur Verfügung gestellten Möglichkeiten beträchtlich. Hier können ganze Monats- und Jahresüberblicke sowie Zusammenfassungen erstellt werden. Es soll nicht verschwiegen werden, dass dies auch der komplizierteste Bereich ist.

Einige Stichworte:
openfile in templates - fortlaufende Werteausgabe durch templates - gestern/Tages/Wochen/Monats- u. Jahrestemplates - Namen von templates - Text in templates - Variablen in templates - Aktivierung von templates - %templatebegin% - Textdatei aus template (Normalfall) - HTML-Datei aus template

Seite 5: Problemlösungen (FAQ)

Diese Seite ist schnell erklärt:
Hier sollen Lösungen zu Problemen mit WSWIN und Problemen mit den aus WSWIN erzeugten HTML-Seiten aufgezeigt werden.

Dazu weist die Seite drei Menüpunkte auf:

Ein Hinweis zum Schluss:
Alle diese Seiten sind auch untereinander verlinkt. Es ist somit jede Seite von jeder beliebigen Seite aus erreichbar. Außerdem werden die Seiten ständig überarbeitet und weiter ausgebaut (insbesondere Seite 5)

Das Gesamtdokument (ca. 550 kByte) erhalten Sie hier: WSWIN-Praxis
Für spezielle Anliegen erreichen Sie mich mit folgendem Formular:
Mitteilung und Fragen

Wer auch mal auf meiner Wetterseite vorbeischauen will:

Werner Neudecks Wetterpage

Letzmals bearbeitet am 27.05.2013